cat_1

Weingut Freiherr von und zu Franckenstein

Offenburg

Ihr ZINSER-Vorteil:

Mit der ZINSERCARD erhalten Sie auf den Kauf von Weinen aus ERSTER LAGE und GROSSER LAGE einen Nachlass von 1,50 € je Flasche.

Tradition trifft Moderne

die langjährige Tradition des Weingutes setzt Stefan Huschle gemeinsam mit seiner Familie fort. Für ihn ist Wein Leidenschaft und Passion. Alles Tun und Handeln ist auf die Erzeugung von großen, charaktervollen Weinen im Einklang mit der Natur ausgerichtet. 16 Hektar Weinberge, in bester Ortenauer Lage, werden bewirtschaftet. Neben dem Herzstück, der Einzellage Zell-Weierbacher Neugesetz, gedeihen im vorderen Kinzigtal feinfruchtige, mineralische Weine. In der unteren Ortenau in Lauf, befindet sich die Lage „Gut Alsenhof“, ein Südhang, auf dem hervorragende Burgunderweine heranreifen.

Ob filigrane Rieslinge, charakterstarke Burgunderweine oder feinfruchtige Bouquet-Weine – freuen Sie sich auf beste Offenburger Weine aus dem Weingut Freiherr von und zu Franckenstein.


Weingut Freiherr von und zu Franckenstein
Weingartenstr. 66
77654 Offenburg

Tel. (0781) 34973
weingut@weingut-von-franckenstein.de

www.weingut-von-franckenstein.de

Anfahrtsbeschreibung

Sie haben noch keine ZINSER-Vorteilskarte?

Jetzt Vorteilskarte sichern
Weingut Freiherr von und zu Franckenstein 0