Tagwäsche




Tagwäsche Für Damen – die aktuellen Trends

Der routinierte Griff in die Unterwäschen-Schublade jeden Morgen sitzt schon fest in unseren Köpfen drin und passiert nahezu automatisch. Dennoch sollten wir uns darum kümmern die richtige Tagwäsche auszuwählen, denn neben den optischen Aspekten sollte vor allem auch der Tragekomfort bei unseren täglichen Begleitern stimmen.

Damen Tagwäsche – kein Fremdwort in der Modewelt

Wenn Sie sich wohl in Ihrer Unterwäsche fühlen, haben Sie automatisch eine positivere Ausstrahlung. Deshalb sollten Sie sich, die zu Ihnen passende Wäsche, aussuchen.

Bralettes/Bustier:

Bralettes bzw. Bustiers sind richtige Wahl, wenn Ihnen Bewegungsfreiheit wichtig ist und ein besonders starker Halt nur zweitrangig ist. Ein unangenehmes Drücken wird verhindert, da sie meisten keine Bügel oder Cups eingenäht haben.

BH mit breiten Trägern:

Bei schmalen Trägern kommt es oft vor, dass diese sich an den Schultern in die Haut scheiden, ein unvorteilhafter Schmerz, der den ganzen Tag stört und einen Abdruck hinterlässt. BHs mit breiten Trägern hingegen schneiden nicht ein und Sie können den ganzen Tag mit einem angenehmen Tragekomfort durch den Tag gehen.

Vorgeformte Cups:

Vorgeformte Cups geben Ihnen einen kleinen Push-Up-Effekt und setzen alles in Form. Bei einigen BHs sind die Cups herausnehmbar, sodass Sie sich spontan entscheiden können, was die bessere Wahl für den anstehenden Tag ist.

Trägerlose BHs:

Neben trägerlosen BHs gibt es auch welche mit verstellbaren Trägern. Ein bestimmter Anlass steht an und Sie haben sich für ein schickes Kleid entschieden, bei dem die Schultern frei sind? Ungünstig wäre es hier, wenn man die Träger sehen würde. Für solche Anlässe sind trägerlose BHs die absolut richtige Entscheidung.

Sport-BHs:

Bei sportlichen Aktivitäten ist es wichtig, einen passenden Sport-BH zu tragen. Sie bestehen aus robustem, atmungsaktivem Stoff und liegen eng an der Haut, sodass Sie mit zusätzlichem Halt, problemfrei Ihrer sportlichen Leidenschaft nachgehen können.

Hohe Unterhosen:

Die sogenannten Hipster kennt wahrscheinlich jeder, wenn Sie Wert auf extra Bequemlichkeit legen, dann sind hochgeschnittene Unterhosen ein Must-Have für Sie.

Thongs:

Thongs sind optimal, wenn Sie Ihre Freiheiten brauchen. Sie bedecken wenig Haut und sorgen so für Ihr Wohlbefinden, wenn Sie es gerne luftig haben. Außerdem bilden sie auch keine Abdrücke, wenn Sie gerne enge Hosen oder vor allem Leggins tragen.

Shapewear:

Shapewear weiß zu überzeugen, wenn es darum geht, Ihren Körper perfekt in Szene zu setzen. Egal ob in Form eines Bodys, oder als Höschen. Die Shapewear lässt Ihre Silhouette proportional und schlanker wirken und macht wortwörtlich eine gute Figur.

Entdecken Sie im ZINSER Onlineshop die passende Damen Unterwäsche für Sie!